Duravit AG
Geberit

Machen Sie Ihr Bad zur
Wellnessoase
mit unserem Know-how rund um Bad und Sanitär.

Kermi AG

Wellness im eigenen Bad ist ein Trend, den immer mehr Menschen für sich entdecken. Aus gutem Grund: Bereits eine kurze Auszeit vom Alltag entspannt Körper und Seele. Einfach ins duftende Badewasser eintauchen und mit allen Sinnen genießen. Oder im prassenden Monsunregen duschen und fühlen, wie sich die Muskeln lockern. Erfrischt und mit neuer Power in den Tag starten.

Wie das auch in Ihrem Bad klappt, zeigen wir Ihnen gerne. Layher Bad und Sanitär, das ist kreative Badgestaltung für jeden Raum, jedes Budget und jeden Anspruch. Wir freuen uns darauf, Ihr Badezimmer zu Ihrer ganz persönlichen Wohlfühloase zu machen.

Jetzt Traumbad planen.

Layher steht für Bad und Sanitär mit Wohlfühlgarantie. In Kirchberg, Backnang, Marbach und der ganzen Region.

Ideen für Ihr Traumbad.

Badplanung: Kleines Bad, große Wirkung.

Ein schönes Bad ist keine Frage der Größe. Mit geschickter Planung und den richtigen Badmöbeln und Sanitärelementen kommen auch kleine Badezimmer ganz groß raus. Fragen Sie uns – Sie werden sich wundern, wie viel Komfort auf wenigen Quadratmetern möglich ist. Wir beraten Sie in bewährter Layher-Qualität und führen alle Arbeiten kompetent und mit viel Liebe zum Detail aus. Und auf einmal wirkt Ihr kleines Bad hell, großzügig und modern.

Kermi AG

Ein Generationenbad für die ganze Familie.

Sie haben kleinere Kinder? Die Großeltern nutzen das Bad ebenfalls? Oder wünschen Sie sich einfach nur mehr Sicherheit und Komfort für jedes Alter? Ein Generationenbad von Layher überzeugt mit durchdachten Details wie thermostatisch gesteuerten Armaturen, einer bodenebenen Dusche oder rutschhemmenden Fliesen. Wir arbeiten mit allen führenden Herstellern zusammen, so dass allein Ihr persönlicher Geschmack entscheidet, welche Badmöbel und Sanitärelemente in Ihrem Generationenbad zum Einsatz kommen.

Duravit AG
1.
Komplett sanieren oder behutsam ein neues Ambiente schaffen?
Fragen Sie sich realistisch, was am alten Bad verändert werden soll. Entsprechen nur einzelne Elemente nicht mehr Ihrem Lebensstil, lohnt es sich, gezielt nach Alternativen zu suchen. Eine moderne Duschkabine, ein neuer Duschkopf oder schönere Armaturen sind schnell installiert. Selbst die stumpf gewordene Badewanne oder die babyblauen Fliesen lassen sich ohne Großbaustelle auf einen modernen Stand bringen. Wenn allerdings mehrere Störfaktoren zusammenkommen oder Ihr Bad älter ist als 15-20 Jahre, ist eine umfassende Modernisierung meist die beste und auch günstigste Lösung.
 
2.
Komplett sanieren oder behutsam ein neues Ambiente schaffen?
Fragen Sie sich realistisch, was am alten Bad verändert werden soll. Entsprechen nur einzelne Elemente nicht mehr Ihrem Lebensstil, lohnt es sich, gezielt nach Alternativen zu suchen. Eine moderne Duschkabine, ein neuer Duschkopf oder schönere Armaturen sind schnell installiert. Selbst die stumpf gewordene Badewanne oder die babyblauen Fliesen lassen sich ohne Großbaustelle auf einen modernen Stand bringen. Wenn allerdings mehrere Störfaktoren zusammenkommen oder Ihr Bad älter ist als 15-20 Jahre, ist eine umfassende Modernisierung meist die beste und auch günstigste Lösung.
 
3.
Der richtige Zeitpunkt: Heute schon an morgen denken.
Ein riesiges Familienbad zu planen, wenn die Kinder schon fast aus dem Haus sind macht ebenso wenig Sinn wie sich ewig über den tropfenden Wasserhahn zu ärgern, weil „irgendwann“ sowieso eine Renovierung ansteht. Deswegen empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf absehbare Veränderungen Ihrer Wohnsituation zu werfen. Natürlich kann niemand in die Zukunft schauen, aber wir helfen Ihnen gerne, einen praktikablen Zeitplan zu machen für anstehende Badplanungen. Und um den tropfenden Wasserhahn kümmert sich unser Kundendienst (Link) – schnell und fachkundig.
 
4.
Komplett sanieren oder behutsam ein neues Ambiente schaffen?
Fragen Sie sich realistisch, was am alten Bad verändert werden soll. Entsprechen nur einzelne Elemente nicht mehr Ihrem Lebensstil, lohnt es sich, gezielt nach Alternativen zu suchen. Eine moderne Duschkabine, ein neuer Duschkopf oder schönere Armaturen sind schnell installiert. Selbst die stumpf gewordene Badewanne oder die babyblauen Fliesen lassen sich ohne Großbaustelle auf einen modernen Stand bringen. Wenn allerdings mehrere Störfaktoren zusammenkommen oder Ihr Bad älter ist als 15-20 Jahre, ist eine umfassende Modernisierung meist die beste und auch günstigste Lösung.
 
5.
Der richtige Zeitpunkt: Heute schon an morgen denken.
Ein riesiges Familienbad zu planen, wenn die Kinder schon fast aus dem Haus sind macht ebenso wenig Sinn wie sich ewig über den tropfenden Wasserhahn zu ärgern, weil „irgendwann“ sowieso eine Renovierung ansteht. Deswegen empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf absehbare Veränderungen Ihrer Wohnsituation zu werfen. Natürlich kann niemand in die Zukunft schauen, aber wir helfen Ihnen gerne, einen praktikablen Zeitplan zu machen für anstehende Badplanungen. Und um den tropfenden Wasserhahn kümmert sich unser Kundendienst (Link) – schnell und fachkundig.
 
6.
Komplett sanieren oder behutsam ein neues Ambiente schaffen?
Fragen Sie sich realistisch, was am alten Bad verändert werden soll. Entsprechen nur einzelne Elemente nicht mehr Ihrem Lebensstil, lohnt es sich, gezielt nach Alternativen zu suchen. Eine moderne Duschkabine, ein neuer Duschkopf oder schönere Armaturen sind schnell installiert. Selbst die stumpf gewordene Badewanne oder die babyblauen Fliesen lassen sich ohne Großbaustelle auf einen modernen Stand bringen. Wenn allerdings mehrere Störfaktoren zusammenkommen oder Ihr Bad älter ist als 15-20 Jahre, ist eine umfassende Modernisierung meist die beste und auch günstigste Lösung.
 
7.
Der richtige Zeitpunkt: Heute schon an morgen denken.
Ein riesiges Familienbad zu planen, wenn die Kinder schon fast aus dem Haus sind macht ebenso wenig Sinn wie sich ewig über den tropfenden Wasserhahn zu ärgern, weil „irgendwann“ sowieso eine Renovierung ansteht. Deswegen empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf absehbare Veränderungen Ihrer Wohnsituation zu werfen. Natürlich kann niemand in die Zukunft schauen, aber wir helfen Ihnen gerne, einen praktikablen Zeitplan zu machen für anstehende Badplanungen. Und um den tropfenden Wasserhahn kümmert sich unser Kundendienst (Link) – schnell und fachkundig.
 

Seniorengerechtes Bad und trotzdem voll im Trend – das geht!

Komfort ist in jeder Altersklasse angesagt. Auch junge Leute freuen sich über mehr Platz, durchdachte Sanitärelemente und weniger Stolperfallen. Eine bodengleiche, begehbare Dusche beispielsweise liegt in jedem Alter voll im Trend. Dass Sie sich nicht wegen der coolen Optik, sondern vor allem wegen des schwellenlosen, bequemen Einstiegs dafür entschieden haben, brauchen die Enkel ja nicht zu wissen. Dass der Handtuchhalter neben dem Waschbecken stabil genug ist, um als Haltegriff dienen zu können, können sie ebenfalls getrost für sich behalten.

stock.adobe.com
Unsere Partner für die Verwirklichung Ihres Traumbades
Alle anderen gängigen Marken bekommen Sie bei uns natürlich ebenfalls.

Inspirationen unserer Partner rund um Ihr individuellesTraumbad

Kermi GmbH
Kermi GmbH
Kermi GmbH
Duravit AG
Duravit AG
Duravit AG
Kermi GmbH
Kermi GmbH
Kermi GmbH
Duravit AG
Duravit AG
Duravit AG
Noch Fragen?

Sie hätten gerne ein Angebot oder eine professionelle Meinung zu Ihrem Projekt? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns – wir freuen uns auf Sie und Ihr Anliegen.

 
Reinhard Layher
 
Gas- und Wasserinstallateurmeister
Flaschnermeister
Hauffstraße 9 · 71737 Kirchberg
Telefon +49 (0)7144 – 88 99 60
Montag – Freitag von 7 – 17 Uhr
Telefax +49 (0)7144 – 88 99 66